Würzen ohne Salz und Pfeffer

Aktualisiert: Jan 5

Gerichte zu würzen und ihnen Geschmack zu verleihen bedeutet so viel mehr als nur zu Salz und Pfeffer zu greifen. Wie wir es am liebsten machen lest ihr in diesem Blog :)




Bärlauchpesto ist vielseitig verwendbar, das schnellste Gericht ist, Nudeln kochen und Bärlauchpesto druntermischen, weniger ist oft mehr, da das Pesto sehr intensiv ist, ich gebe Bärlauchpesto auch in den Nockerlteig, nicht nur die Farbe ist nett, auch der Geschmack - und die guten Inhaltsstoffe sind auch in dieser Form gegeben. Eine gute Bekannte wiederum mischt Bärlauchpesto in den Erdäpfelsalat und ist von dieser Form begeistert, ich persönlich liebe zum Erdäpfelsalat den Mädesüßessig, …

Das Kräutersalz ist sehr vielseitig verwendbar. Ich liebe es z.B. wenn am ausgiebigen Wochenendfrühstück das Spiegelei mit Kräutersalz gewürzt ist, da es viele Farben spiegelt. Dies kommt natürlich auch im Salat zutage, aber nicht nur die Farbe ist schön, durch die vielen wilden Kräuter darf man nicht die vielen Inhaltsstoffe übersehen, die der Körper dankend aufnimmt!

Mein Favorit ist das Kräutersalz, es gibt aber auch gewisse Speisen, da würze ich gerne mit Bärlauchsalz, (wegen der Inhaltsstoffe und des leichten Knoblauchgeschmacks) das Gartenkräutersalz und Bratlsalz ….. Noch ein Favorit ist das eingesalzene Wurzelgemüse, da die Inhaltsstoffe der in der Erde gewachsenen Knollen und Wurzeln, und das ganze Grün dazu inklusive Porree (Lauch) für mich sehr wertvoll sind, (der Vorteil ist, daß das Gemüse frisch geerntet und verarbeitet wird, und nicht ausgewaschen und dann tagelang im Supermarkt liegt) im Winter wo der Körper warme Kost braucht und auch bevorzugt, gibt es öfters Suppe und da kommt natürlich das Wurzelgemüse rein, auch in jede Soße bzw. in das Nudelwasser, (wiederum Inhaltsstoffe und Farben!) Auch in diesem Fall, mal vorsichtig dosieren, und wenn nötig noch nachgeben, da das Essen sonst versalzen ist!

Brennesselsamen ist der winterliche Schnittlauchersatz fürs Butterbrot.

21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen