"Spüre die Kraft der Natur im täglichen Leben"

saisonal

Uns ist es ein Anliegen mit der Natur und dem Jahreszeitenzyklus zu arbeiten,

deshalb kann es passieren, dass nicht immer alle Produkte erhältlich sind.

Unsere Hauptproduktionsstätte liegt in Oberösterreich, doch gesammelt werden die Kräuter, Blüten und Früchte auch in Ostösterreich. Die Wiener Donauinsel ist eine Goldgrube für Weißdorn und Sanddorn, dafür gibt es in den Sumpfgebieten in Oberösterreich die beste und natürlichste Brunnenkresse.

regional

natürlich

All unsere Produkte werden in der Natur von Hand gepflückt, sorgsam aussortiert, eingekocht oder zusammengemischt und händisch abgefüllt. Die Verbundenheit zur Natur ist uns ein großes Anliegen.

Warum vorbestellen?


Wir arbeiten regional und vorallem saisonal, weshalb nicht zu jeder Jahreszeit alle Produkte verfügbar sind. In unserem Jahrezeitensyklus haben wir unsere Köstlichkeiten den einzelnen Jahreszeiten zugeordnet, damit ersichtlich ist wann was da ist.

Winter

Bärlauch

Brennessel

...

Winter

Jahreszeitenzyklus

Herbst

Quitte

Birne

...

Herbst

Hundsrose

Holler

Veilchen

...

Frühling

Erdbeere

Kirsche

Brombeere

Stachelbeere

...

Sommer

Frühling

Sommer

Und am Anfang stand das Bärlauchpesto.

Mit dem Bärlauch beginnt die Geschichte von einfachnatürlich, da es, wie Gründerin Elisabeth Schleimer sagt, „das erste bärenstarke Kraut im Jahreskreislauf ist". Zu Beginn kreierte sie lediglich für ihre Familie individuell zusammen gestellte Köstlichkeiten aus der Natur, doch schon bald wurde das Sortiment der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Die Marke einfachnatürlich öffnete am 01.01.2012 in Peuerbach ihre Pforten. Aufgrund der schnell wachsenden Anzahl der Produkte wurde das Lager bald nach Wien ausgeweitet, um auch dort die Kunden beliefern zu können. Schnell wurde klar, dass auf Gelegenheitsmärkten die vielen Köstlichkeiten unter die Menschen zu bringen sind. Am liebsten steht Elisabeth am „Weihnachtsmarkt im Arsenal“.

Doch bevor es auf die Märkte geht, müssen die Produkte erstmal hergestellt werden – wobei die meiste Arbeit im Frühling anfällt. Die Kräuter sprießen und werden nicht nur frisch verarbeitet sondern auch für Tees und Salze händisch getrocknet.

Aber für Elisabeth ist das die schönste Zeit im Jahr, "weil einfach alles der Reihe nach aus der Erde kommt und wir von der Natur so reich beschenkt werden".

einfachnatürlich verschenken

Sie sind noch auf der Suche nach dem passenden Geschenk und können sich nicht entscheiden welches Produkt das richtige ist? Dann schenken Sie eine von uns oder selbst zusammengestellte Box. Für alle Unentschlossenen bieten wir unsere Gutscheine in verschiedenen Preiskategorien an.